Herzlich Willkommen

     auf der Homepage der

     Burgunderschule Neuss!

 

           Liebe Gäste, wir freuen uns, dass Sie und Ihr uns

           etwas besser kennenlernen möchtet und wünschen

           viel Spaß beim Stöbern und Informieren auf unseren Seiten.

Erste Informationen zum Distanzlernen

06.01.2021

Liebe Eltern,

wie Sie den Medien heute entnehmen konnten, findet ab kommendem Montag, 11.01.2021, bis zum 31.01.2021 Distanzlernen statt. Die Schulen sind in dieser Zeit nur für die Notbetreuung geöffnet. Details dazu liegen uns noch nicht vor. Wir informieren Sie per Mail und hier auf unserer Website, sobald wir diese haben!

Grundsätzlich wird das Distanzlernen über unsere Lernplattform Logineo LMS / Moodle ablaufen, die Sie durch Trainings seit Beginn des Schuljahres kennen lernen konnten. Sollten hier Probleme oder Fragen auftauchen, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkraft.

Herzliche Grüße

Marion Amandi

 


Weihnachtspäckchen für Rumänien

Liebe Eltern,

ich möchte ein herzliches Dankeschön an alle Eltern und Kinder aussprechen, die Weihnachtspäckchen für die Rumänienhilfe gespendet haben. Insgesamt konnten wir heute 61 Päckchen überreichen. Für die Kinder in rumänischen Kinderheimen sind die Päckchen aus unseren Grundschulen und Kindergärten oft die einzigen Geschenke, die sie zu Weihnachten erhalten. 
Unter www.rumaenienhilfe.org finden Sie ausführlichere Informationen zur Rumänienhilfe.

Herzliche Grüße

Marion Amandi

                                                       IMG 0022Baum rechts               IMG 6668Baum links

04.11.2020


 

Elternbrief 25.11.2020

24.11.2020

Liebe Eltern,

wie Sie der Presse bereits entnehmen konnten, werden die Weihnachtsferien in diesem Jahr aufgrund der Pandemie für die Schülerinnen und Schüler etwas früher beginnen. Am Freitag, 18.12.2020, ist offiziell der letzte Schultag. Allerdings wird für den 21.12. und den 22.12. eine Notbetreuung angeboten. Hier finden Sie dazu ein Formular. Wir bitten Sie für unsere Planungssicherheit, dieses Formular bis Freitag, dem 11.12.2020, abzugeben. Beachten Sie auf dem Formular bitte unbedingt die Hinweise des Ministeriums zur besonderen Maskenpflicht an den beiden Tagen. Da an diesen Tagen ebenfalls der Mindestabstand von 1,5 Metern in den Räumen aller Gruppen eingehalten werden muss, sollten Sie Ihr Kind wirklich nur dann für die Notbetreuung anmelden, wenn Sie die Betreuung nicht anderweitig gewährleisten können. Der Anspruch auf Betreuung richtet sich nach dem zeitlichen Unterrichtsumfang der betreffenden Tage, bei OGS-Kindern natürlich auf den Zeitraum bis zum Ende der Betreuungszeit.

Falls Sie meinen aktuellen Elternbrief per Mail nicht erhalten haben sollten, finden Sie diesen auch hier.

Herzliche Grüße

Marion Amandi